Mondreich

Sonnenreich

Über mich:


Lebenslauf

Nach fast zwanzig Jahren in der Pflege  (Akut-, Psychiatrische-, Geriatrische- und Rehabilitationspflege) fand ich meinen Weg zur Psychologischen Beraterin.

In all den Jahren meiner pflegerischen Tätigkeiten, wurde mir immer bewusster, was mir im speziellen immer mehr fehlte:

Der Bezug zur Ganzheitlichkeit, also sprich die wirkliche Einbeziehung der seelisch- geistigen Aspekte eines Patienten zu seinen Krankheitssymptomen. Das ganzheitliche Verständnis von Krankheit oder Gesundheit, das auf dem Dialog zwischen Körper, Geist und Seele beruht. Nur immer einzelne Teile davon, isoliert zu behandeln, schien mir auf Dauer, der zu einseitige Weg.

Ich habe mich als junger Mensch sehr bewusst für eine berufliche Laufbahn in der Pflege kranker Menschen entschieden und musste mir nach langjähriger Praxis eingestehen, dass ich meinen eigenen ethischen Ansprüchen nicht mehr ausreichend gerecht werden konnte. Ich befand mich auf dem besten Wege, dadurch meine eigene physische und psychische Gesundheit aufs Spiel zu setzen.

Dies war der Beginn meines Wandels, weg von der klinischen Pflege hin zur ganzheitlichen Begleitung.

Meine Ausbildung zur Psychologischen Beraterin an der Paracelsusschule in Rosenheim, dauerte knapp zwei Jahre und beinhaltete auch die regelmäßige Teilnahme an Lehrpraktikas sowie eigener Gruppenarbeit, Supervision und Selbsterfahrung.

Einer der wichtigsten ethischen Grundsätze meiner Ausbildung lautete: Nur wer sich selbst er - fahren hat und bereit ist, dies immer wieder zu tun, erlangt die notwendige menschliche Reife, seine Klienten in schwierigen Lebenssituationen kompetent und hilfreich zu begleiten.

 Aber nun ist plötzlich alles anders:

Der Corona-Virus hat uns alle im Griff, nichts ist mehr so, wie wir es kannten.

Ich bin der festen Überzeugung, dass diese weltumspannende Pandemie eine Chance für uns alle bereit hält, unserem Leben einen neuen Sinn, und unserem arg gebeutelten Planeten Erde, einen echten Neubeginn zu bescheren, wenn wir es denn einsehen, dass wir auf altbekannte Weise, nicht mehr weiter werden existieren können, und vielleicht auch der eine oder andere, das in bekannter Form, gar nicht mehr will.

Gemeinsam sind wir mehr!

Lassen Sie uns gemeinsam ergründen, was wirklich wichtig ist, und warum wir vielleicht sogar, nach gebührendem Abstand, uns glücklich schätzen können, diese "besondere Zeit" erlebt haben zu "dürfen"...

 

... ich möchte sehr gerne, meinen Teil dazu beitragen, dass uns das allen, so unversehrt wie möglich, gelingt!


 

Meine Berater-Ausbildung:

14-monatige Intensiv-Ausbildung zur Psychologischen Beraterin bei Paracelsus


Qualifikationen und Zertifikate:

Zertifikat Bournout-/Stressprävention - Seminarleiterschein
Zertifikat Psychologische Gesprächsberatung nach C. Rogers
Zertifikat Fachausbildung Systemische Beratung


E-Mail
Anruf
Infos